Am Donnerstag, den 5. Februar 2015, veranstaltete Lorenz & Kollegen einen Infoabend rund um Probleme und Risiken zum neuen Mindestlohn.

Probleme und Risiken zum neuen Mindestlohn!

Am Donnerstag, den 5. Februar 2015, veranstaltete Lorenz & Kollegen einen Infoabend rund um Probleme und Risiken zum neuen Mindestlohn.

Dieser Infoabend fand aufgrund der hohen Teilnehmerzahl bei der Firma Auf Draht gGmbH statt.

Unter der Leitung von Helmut Lorenz wurden erst die Fragen beantwortet, die in den letzten Wochen an uns herangetragen wurden. Hierbei erklärten Steuerberater Achim Kohlmann,  Rechtsanwalt Tobias Gräfe und Personalfachkauffrau Jennifer Besold Grundsätze des neuen Mindestlohns wie die Berechnung des Stundenwertes und Vorgaben zu den Aufzeichnungspflichten.

Im Anschluss standen die Mindestlohn-Spezialisten für alle Fragen Rede und Antwort. Die Vielzahl an Fragen aus dem Publikum zeigte die Brisanz des Themas und die Notwendigkeit über den Mindestlohn so gut es geht zu informieren.

Unser Fazit:
Durch die neue Gesetzgebung wird es für den Arbeitgeber immer schwieriger selbst eine Lohnabrechnung ohne Fehler und Risiken zu erstellen.
Für solche Fälle stehen unsere Spezialisten für Sie bereit.

Bilder der Veranstaltung:

Aktuelle Beiträge
19.02.2018
Engagierte Steuerprofis (m/w) in Schwabach

Wir suchen: Engagierte Steuerprofis (m/w)

weiter lesen...

18.02.2018
Wir suchen: Engagierte Steuerprofis (m/w)

Wir suchen: Engagierte Steuerprofis (m/w)

weiter lesen...

18.02.2018
Steuer in Deine Zukunft!

Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten

weiter lesen...


LK-Steuer Newsletter

Melden Sie sich bei unserem kostenlosen Newsletter an und Sie erhalten automatische alle wichtigen Neuigkeiten per eMail.

 

Lorenz & Kollegen
Steuerberatungsgesellschaft mbH
Zunftstraße 3, 91154 Roth

09171 / 97 12 0
09171 / 97 12 151
info@lk-steuer.de